Verkaufsoffener Sonntag am 20. Oktober 2019 zum Gallusmarkt in Hofheim

Bald ist es wieder soweit. Der 667. Hofheimer Gallusmarkt erfreut mit Fahrgeschäften, Süßem & Saurem und allem was die Handwerkskunst so anzubieten hat. An kulinarischen Genüssen dürfte es auch nicht mangeln, da es wieder sehr viele Anmeldungen von Standbetreibern gibt, wie wir von der Stadt Hofheim erfahren haben. Eine Neuerung gibt es aber dieses Jahr. Durch die Baustelle für die Neue Stadtbücherei verlagert sich das Marktgeschehen weg vom Kellereiplatz auf den Platz am Untertor. Das Weindorf belebt den Tivertonplatz auch mit einem bunten Musikprogramm und der Wochenmarkt mit Schafsgehege wechselt auf den Ludwig-Meidner-Platz hinter dem Kellereigebäude. Markthändler, Kunsthandwerker und gastronomische Angebote finden sich entlang der Hauptstraße, Am Alten Bach, Burgstraße, Kirschgartenstraße, Kellereiplatz, Elisabethenstraße und auf dem Chinonplatz.

Wir freuen uns neben den vielen Attraktionen auch auf einen gut besuchten verkaufsoffenen Sonntag am 20. Oktober.

Die teilnehmenden Geschäfte haben an diesem Sonntag von 13 – 18 Uhr geöffnet.

Handel und Gastronomie laden Sie ganz herzlich ein. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Wir freuen uns über tolles Wetter und …

Das nächste größere Fest in Verbindung mit einem verkaufsoffenen Sonntag ist der Gallusmarkt vom 18.10- 22.10.2019. Der verkaufsoffene Sonntag ist der 20.10.2019. Hier sind dann wieder alle Geschäfte von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Wir freuen uns über ihre Teilnahme und Ihren Besuch in Hofheim.

Der Bauzaun für die neue Bücherei steht!

Ende Juni geht’s los mit der Stadtbücherei. Das Projekt ist in drei Abschnitte unterteilt: Phase eins dauert rund vier Wochen bis Ende Juli. In dieser Zeit soll das Grundstück an der Ecke Pfarrgasse / Elisabethenstraße für die Bauarbeiten vorbereitet werden. Der Bauherr, die Hofheimer Wohnungsbaugesellschaft (HWB), wird das rund 2 500 Quadratmeter große Areal mit einem Zaun sperren (rot gestrichelte Markierung rechts und unten). Parken ist dort dann nicht mehr möglich. Dauerparker sind informiert, teilt HWB-Geschäftsführer Josef Mayr mit.

Hier der gesamte Artikel aus der Hofheiimer Zeitung. https://www.hofheimer-zeitung.de/nachrichten/hofheim/countdown-fur-die-stadtbucherei_20212648

Und hier geht’s zu dem Artikel der Stadt Hofheim über die gesamten Bauphasen. http://www.hofheim.de/rathaus/Aktuelle_Planungen/180010100000060225.php

Weitere Beiträge: