Archiv der Kategorie: Presse

Medienecho – Themen rund um Hofheim

Welche Corona-Reglen ab heute gelten.

Auszug aus dem Höchster Kreisblatt vom 16.12.2020.

Hessen hat die Kontakt- Betriebszeiten ab dem 16.12.2020- 10.01.2021 nochmals eingeschränkt. Was genau betroffen ist sehen Sie hier in dem Artikel Oder über den beigefügten Link.

https://www.hofheim.de/wirtschaft/harter-lockdown-ab-dem-16.-dezember.php

Bleiben Sie gesund und nutzen Sie doch die Lieferdienste der Hofheimer Firmen und Geschäfte und unterstützen diese dadurch. Ganz herzlichen Dank.

Ihr Hofheimer Gewerbeverein IHH e. V.

Gutscheine als Konjunkturprogramm

IHH Gewerbeverein beklagt ein großes Loch in der Kasse.

Artikel aus der Hofheimer Zeitung vom Dienstag den 27. Oktober 2020 von Kirsten Weber im Interview mit der Vorsitzenden Eva Rembser.

In diesem Artikel geht es um eine Idee die Einkaufs-Gutscheine als Konjunkturprogramm zu sehen. So appelliert die Vorsitzende Eva Rembser an die Hofheimer: ”Den Geschäften würde es sehr helfen, wenn man sie gerade jetzt belebt. Es gibt noch viele Hofheimer-Gutscheine, die im Umlauf sind. Es wäre toll, wenn die jetzt und in der Vorweihnachtszeit eingelöst werden“, so die Vorsitzende weiter. Damit könne jeder einzelne zur Konsumbelebung beitragen. „Das wäre quasi ein kleines Konjunkturprogram.“ Erst, wenn die Guscheine in den Geschäften eingelöst werden, landet das Geld bei den Einzelhändlern. Wir und damit der Gewerbeverein Hofheim und die Mitglieder, in Form der Geschäftsinhaber würden sich freuen, wenn Sie dieser Idee folgen.

Machen Sie mit wir freuen uns darauf, und eine Stadt in der es noch lange die kleinen und großen Geschäfte gibt.

Hofheimer Zeitung vom 27. Oktober 2020 von Kirsten Weber

Vollsperrung der Fahrbahn, Untere Hauptstraße / Alte Bleiche vom 13-17.07.2020

Sehr geehrte Damen und Herren,
wegen einer Schachtdeckelreparatur ist die Hauptstraße / Alte Bleiche vom 13.-17.07.2020 für den Fahrverkehr voll gesperrt. Es kann bis zum Blumengeschäft von der Alten Bleiche eingefahren werden (der Schachteinlauf ist vor dem Blumengeschäft) und aus Richtung Am Untertor kann die Hauptstraße auch bis zum Blumengeschäft befahren werden, jedoch besteht keine Wendemögllichkeit.
Die Müllabfuhr kann am 16. und 17 .07 .2020 den Bereich überfahren, hier wird eine Stahlplatte
nach Abschluss der Maßnahme aufgelegt.
Vermutlich ist die Vollsperrung nur bis Mittwoch, dann wird die Beschilderung entfernt
Der Linienverkehr wird bis 17.07.2020 komplett rausgenommen.
lch bitte um Kenntnisnahme und Beachtung
Mit freundlichen Grüßen
im Auftrag der Straßenverkehrsbehörde Fr. Lang und Pressestelle der Stadt Hofheim.